Lean Six Sigma Arbeitskreis

Erfahrungen austauschen - gemeinsam lernen - Freude an Veränderung

Ziele -
Persönliche
Weiterentwicklung

  • Erfahrungsaustausch zu den Themen des Arbeitskreises - 
        positive und negative Erfahrungen
  • Lernen durch die Bearbeitung on Aufgabenstellungen in der Praxis -
        
    gemba, Hands-on, vor Ort in Produktion oder Administration
  • Rückmeldungen zur eigenen Arbeit durch die Teilnehmenden -
        Standortbestimmung, Hansei, Weiterentwicklung

 

Ziele -
Weiterentwicklung
Ihrer Organisation

  • Bearbeitung realer Aufgabenstellungen durch die Teilnehmenden
        während der Arbeitskreistreffen
  • Austausch über Vorgehensweisen, Vorlagen, Matrialien, Werkzeuge
  • Vergleiche, Benchmarking
  • Networking und Schaffung von Synergien

 

Themen

Organisatorisches

Anmeldung:
Teilen Sie uns Ihr Interesse mit, z. B. über unsere Kontakt-Seite.


Teilnahmegebühr:
keine


Teilnahmevoraussetzung 1:
offene Kommunikation und Zusammenarbeit

Teilnahmevoraussetzung 2:
Bereitschaft, im eigenen Unternehmen AK-Treffen auszurichten

Organisatoren:

 * Synnovating GmbH

 * Prof. Dr. Christian M. Thurnes, Kompetenzzentrum OPINNOMETH,

    FH Kaiserslautern

Anzahl der Treffen pro Jahr:
3, 
abwechselnd in den teilnehmenden Unternehmen

Tag, Uhrzeit:
Freitagnachmittag, ca. 13 - 18 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen

Teilnehmende:
Leitende Personen aus Produktion, Administration, Leitung sowie aus Stabsabteilungen und Fachleute aus den AK-Themengebieten


 

Lean Management:

Lean Management in Produktion und Administration entwickeln,

Lean Events und systemisches Lean in schlanken Prozessen,

Werkzeuge/Elemente der Produtionssystems bzw. Geschäftssystems,

Führung und Entwicklung von Personen und Organsationen,

u.v.m.

Six Sigma:

​Six Sigma Organisation,

Problemlösungsprozesse nach Six Sigma,

Werkzeuge und Hilfsmittel,

u.v.m.

Das nächste Lean-Six-Sigma Arbeitskreistreffen wird hier rechtzeitig angekündigt.

​​​​Impressum

©  Synnovating GmbH

Adresse

Mozartstr. 25

67655 Kaiserslautern

Telefon & Fax

T: +49 (0) 631/205 7784 0
F: +49 (0) 631/205 7784 19